Kulturpolitisches Forum für Stuttgart

Jetzt mitmachen! Art Parade – Kultur macht mobil!

Posted: Dienstag 3 November 2009 | Author: | Filed under: Art Parade, Artikel | Tags: , , | No Comments »

Liebe Kolleginnen und Kollegen der Stuttgarter Kultur,
wie bereits in einem „Save the Date“ angekündigt, hat der Verein kunst08+ die erste Stuttgarter Art Parade ins Leben gerufen. Alle Kulturschaffenden und kulturinteressierten Bürger sind eingeladen, sich an dem Zug zu beteiligen.

Was ist die Art Parade?
Die Art Parade geht über eine politischen Demonstration hinaus und zeigt spartenübergreifend in einer Prozession der Künste, dass Kultur in Stuttgart lebt. Die Art Parade bringt die kulturelle Vielfalt der Stadt gemeinsam auf die Straße, um ein lebendiges und kreatives Miteinander zu demonstrieren. Wir sind für die Kultur, für die Kunst, für Musik, Literatur, Film, für die Theater und für Stuttgart. Wir setzen uns mit der Kreativität der Künste dafür ein, was unsere Stadt gerade in der Krise am meisten braucht: Neue Ideen, innovative Lösungswege und kluge Köpfe. Darum setzt die Art Parade auf einen konstruktiven Dialog mit den Mitgliedern des Gemeinderats.

Warum mitmachen?
Finanzielle Kürzungen und Streichungen bei vielen Stuttgarter Kultureinrichtungen stehen an. Am 18. Dezember entscheidet der Gemeinderat abschließend über die geplanten Maßnahmen. Vor diesem Hintergrund geht es um Solidarität mit den Einrichtungen, deren Existenzen akut bedroht sind, aber es geht vor allem darum, gemeinsam zu zeigen, was Kultur in Stuttgart kann: Sie verbindet und lässt Gemeinschaften entstehen, sie bildet die Grundlage eines kreativen und dialogbereiten Miteinanders, das unbedingte Förderung braucht.

Wo geht es lang?
Der Weg der Prozession führt an Kultureinrichtungen entlang ins Zentrum der Stadt. Auf dem Rathausplatz findet die Abschlusskundgebung statt. Eine Rede zur Notwendigkeit der kulturellen Förderung und Bildung in Krisenzeiten und die anschließende Übergabe unserer Forderungen an den Gemeinderat im so genannten „Stuttgarter Appell“ wird die Art Parade beschließen.

Welche Aktionen gibt es?
Ziel der Umsetzung ist ein künstlerisches Projekt mit einem bunten Programm unterschiedlicher Aktionen. Mit einfachen Mitteln sollen verbindende Elemente geschaffen werden, die eine große öffentliche Aufmerksamkeit erreichen, zum Beispiel mit Kostümen, Bannern, Luftballons, Musikstücken oder Performance. Die gemeinsame Frage lautet: Was ist unser Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt, wie lässt dieser sich verkürzt in einem Objekt, einem Kostüm, einer Darstellung, einem Give-away zum Ausdruck bringen?

Wie mitmachen?
Um der Prozession auch äußerlich eine gemeinsame Richtung zu geben, werden die Beiträge von einem Organisationsteam des Vereins kunst08+ koordiniert. Aufgrund der Kürze der Vorlaufzeit sind alle Kulturschaffenden und Kulturinstitutionen aufgerufen, sich schnellstmöglich für den Zug anzumelden, uns Ihre Logos zuzusenden und sich am 19. November mit eigenen Aktionen im Rahmen der Prozession zu zeigen.

Weitere Informationen zum genauen Treffpunkt und zur Wegstrecke, zum Verein kunst08+ und zur Initiative finden Sie in Kürze auf:
www.artparade-stuttgart.de

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter artparade_stuttgart@yahoo.de

Be Sociable, Share!


einen Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.