Kulturpolitisches Forum für Stuttgart

Nützliche Hinweise für die Nutzung von e-stuttgart.org

1. Beitrag Schreiben
- Scrollen sie auf der rechten Seite zum Bereich „Beitrag schreiben“
- Geben Sie im Feld „Post-Title“ den Titel Ihres Beitrags ein
- Geben Sie im Feld „Post Text“ den Inhalt Ihres Beitrags ein
- Geben Sie im Feld „Tags“ ein oder mehrere Schlagworte („Tags“) zu Ihrem Beitrag ein. Wenn Sie mehrere Schlagworte zu Ihrem Beitrag eingeben möchten, trennen Sie diese bitte durch ein Komma (z.B.: Kunststiftung BW, Kürzung, …)
- Wählen Sie unter „Kategorien“ (Scroll-Balken) eine Kategorie für Ihren Beitrag aus (z. B. „Artikel“ oder „Termine“)
- Mit einem Klick auf „Vorschau“ sehen Sie eine Vorschau Ihres Beitrags
- Mit einem Klick auf „Senden“ senden Sie Ihren Beitrag an e-stuttgart
- Um Spams zu vermeiden müssen Beiträge durch den Administrator freigegeben werden. Sobald dies geschehen ist, wird ihr Beitrag auf e-stuttgart veröffentlicht

2. Kommentieren
Am Ende eines jeden Beitrags finden Sie das Formular „einen Kommentar schreiben“ (dieses Formular taucht nur auf, wenn Sie zuvor den Titel des Beitrags, den Sie kommentieren möchten, angeklickt haben)

- Im Feld „Ihr Name“ können Sie, wenn Sie möchten, Ihren Namen eingeben
- Im Feld „Ihre E-Mail (wird nicht veröffentlicht)“ können Sie, wenn Sie möchten, Ihre e-mail Adresse eingeben. Sie wird in Ihrem Kommentar jedoch nicht veröffentlicht
- Im Feld „Website“ können Sie, wenn Sie möchten, einen Link zu Ihrer Website eintragen
- Geben Sie Ihren Kommentar im leere Feld darunter ein
- Wenn Sie Ihren Kommentar veröffentlichen wollen, klicken Sie bitte auf „Abschicken“. Der Kommentar erscheint unmittelbar auf e-stuttgart.

3. Newsletter Abonnieren
- Scrollen sie auf der rechten Seite zum Bereich „Newsletter“
- Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
- Klicken Sie auf „Abonnieren“
- Sie erhalten automatisch eine e-mail von e-stuttgart, in der Sie Ihren Abo-Wunsch zur Sicherheit noch einmal bestätigen müssen
- Danach werden Sie automatisch von e-stuttgart informiert, sobald hier ein neuer Beitrag erschienen ist

Be Sociable, Share!